Mendrisch

Ein Zirkus-Theater-Brachial

Nur in St. Gallen – Daten & Tickets!

 

Sechs Menschen. Sie hassen und lieben sich. Sie kochen und essen, singen, scheissen und wiegen ihr Kind. Sie leben. Doch immer wieder hält «das Mendrisch» Einzug in ihren Alltag. Es nährt sich an ihrem Unterbewussten, an ihren unterdrückten Gefühlen und Gedanken.

(…) Inspiriert von Schweizer Sagen und Mythen hat Cirque de Loin ein blutrünstiges Bild von Aussteigern geschaffen, die saufen, ficken und fressen. Da muss auch das fünf Monate alte Baby dran glauben. Sie sind schockiert? Dann gehen Sie sich MENDRISCH (das ist übrigens dieses Berg-Unwesen mit Geisskopf) nicht angucken. Für alle anderen gilt: Have fun und verabschieden Sie sich von jeglichen Konventionen. Dann könnten Sie nämlich viel Spass haben und sich nebenbei in die tollen Schauspielenden verknallen, die von Akrobatik bis schlechtestem Slapstick alles zu bieten haben. MENDRISCH ist ein rasantes Stück, das die Grenzen des schlechten Geschmacks im Sekundentakt überschreitet. Das hätte schief gehen können – funktioniert aber in MENDRISCH trotzdem, irgendwie (…) Der Bund

 

 

 

 

  • Künstlerische Leitung Newa Grawit, Noah Egli
  • Regie Michael Finger, Ensemble
  • Bühne Sabrina Christ, Uli Ulrichs
  • Kostüm  Martina Barandun
  • Maske Miria Germano
  • Licht Tonio Finkam
  • Technik Maria Liechti
  • Produktionsleitung Michael Röhrenbach

Mit

  • Noah Egli
  • Newa Grawit
  • Dominique Jann
  • Benedikt Utzinger
  • Tuk Frederiksen
  • Sofie Jasmin Sabroe
Koproduktion mit Schlachthaus Theater Bern

 

Unterstützung

Amt für Kultur St.Gallen, Swisslos, Stadt St.Gallen, Stadt Bern, Kanton Bern, Swisslos, Burgergemeinde Bern, Migros Kulturprozent, Pro Helvetia

Medien
Fotos auf dieser Seite: © by Sabrina Christ